E2-Mädchen 5 - 2-2 gg Raute - Kopie

E2-Mädchen für die HKM-Endrunde qualifiziert

Die HKM-E2 zog am Wochende in der Mahntesporthalle in Herzberg ungeschlagen als Vorrundensieger in die HKM-Endrunde der E-Mädchen der Sportkreise Northeim/Göttingen/Osterode ein. In einer Hin- und Rückrunde zwischen den Teams des SCW Göttingen, der JSG Hardegsen und Merkur Hattorf setzten sich die Spielerinnen mit ihrem Trainer Ralf Tarant mit 16 Punkten in durchweg knappen und spannenden Spielen durch. “Die Mädchen …

F5 - HKM für ZR qualifiziert! - Kopie

F5 zieht überraschend in die Zwischenrunde ein

Kompliment an Trainer und Spieler – damit konnte man nun nicht wirklich rechnen. So machen sie es der F5 der letzten Saison nach, die auch überraschend in die Zwischenrunde eingezogen war und auch dort überzeugte, was Mut machen darf. Die Spieler um das Trainerteam Thorsten Wiegand und Lüder Sudmann leistet ganze Arbeit – freitags in der IGS-Halle und dienstags ab …

SPORTBUZZER-Tag

F3 meistert schwierige Vorrundengruppe ohne Gegentreffer

– Turnierbericht Trainer Dietmar König – In der laut Papierform vielleicht schwierigsten Vorrundengruppe der HKM setzte sich die F3 des RSV05 souverän mit 5 Siegen bei 14:0 Toren durch. Die 5 Kreisliga-Teams steigen erst in der Zwischenrunde ein Es trafen mit dem JFV Rosdorf als 2. der 1.Kreisklasse, dem FC Grone als 3. der 1.Kreisklasse und der F3 ebenfalls als …

IMG-20181104-WA0001 - Kopie

E1 in Hardegsen + HKM-Start

- Spielberichte von Holger Theiß – . Erkenntnisse aus Hardegsen mitgenommen . In Hardegsen konnten einen Tag vor dem Start in die HKM-Vorrunde (Spielort Osterode) erste Erkenntnisse gewonnen werden. Es wurde in zwei Vierergruppen auf große Tore gespielt, wobei der jeweilige Gruppenerste und -zweite in das Halbfinale einziehen konnten. . Im ersten Gruppenspiel setzte sich unsere E1 mühelos gegen die …

RSV05-Herz

Beide Topspiele der D1 sind nicht optimal verlaufen – Niederlage bei SVG folgte Remis gegen den SC05

Nach der knappen 0:1-Niederlage gegen SVG endete das Spiel gegen den SC Göttingen 05 mit 2:2. Während der RSV05 gegen SVG zwar insgesamt mehr Spielanteile hatte aber nach dem sehr unglücklichen Rückstand nicht zwingend genug agierte, wogte das Spiel gegen den SC05 phasisch hin und her. Dem SC05 gehörte eher der Mittelteil des Spiels, dem RSV05 eher die Anfangs- und …

SPORTBUZZER-Tag

A-Junioren-Bezirksliga – Der Südgipfel aus RSV05-Sicht – JSG Süd siegt in Geismar mit 2:0 gegen SVG

Am Montag traten die JSG Süd mit Trainer Ralf Stieg und die SVG mit Trainer Reiner Böning auf dem Kunstrasen in Geismar zum Bezirkliga-Derby an. Mehr Derby geht nicht, denn in beiden Teams sind jeweils sieben Spieler des RSV05 im Spielbetrieb. “Selbstverständlich wünschen sich alle beteiligten Funktionäre des TSV Bremke, der SVG, des RSV05 und der JSG Leine/Friedland, dass beide …

B-Mädchen mit Sensation in Cloppenburg – sie drehten tatsächlich einen 0:4-Rückstand in einen 5:4-Sieg

Das ist der Fußball-Wahnsinn. Davon träumen alle Trainer und Spieler: einen Viertore-Rückstand in einen Sieg zu drehen, so geschehen am Wochenende in Cloppenburg. Hauptdarsteller waren die B-Mädchen des MF Göttingen mit ihrer Trainern Nicolas Meier und Rene Keppler. Die Spielerinnen des BV Cloppenburg lagen nach 26 Minuten schon mit 4:0 in Führung ehe die Gäste aus Göttingen vor der Pause …

2013er immer dienstags in der BBS II

Von 16:00-17:15 Uhr. Anfahrt über Godehardstraße südlich am Leineufer bis zu Lokhalle – dann im offenen Tor (gegen das Einbahnstraßeschild “ist halt so”) direkt auf den Parkplatz. MfG Ralf Tarant rsv05

RSV05-Herz

D1 weiterhin mit weißer Weste – nun stehen die Topspiele gegen SVG und SC05 an

- Spielbericht von Trainer Gerd Pfundheller – Unsere Mannschaft musste verletzungs- und krankheitsbedingt auf gleich drei Spieler verzichten, so dass wir die Aufgabe in Petershütte ohne Wechselmöglichkeit lösen mussten. Aufgrund der wenigen Gegentore, die Petershütte bislang in der Tabelle aufwies, waren wir gewarnt. Es erwartete uns eine rustikale Mannschaft, die ohne Angst in die Zweikämpfe ging. In der ersten Hälfte …

KuraEröffnung2

Große Kunstrasen-Eröffnung

Am Samstag, den 20.10. startete auch die RSV05-Fußballjugend auf dem neuen Kunstrasen durch, den die 1. Herren des Vereins eine Woche vorher ja so gebührend eingeweiht hatten. Es wurde allen beteiligten 24 Jugendmannschaften zudem ein volles Mitmach-Programm  von 10:00-18:30 Uhr geboten. Über den Tag verteilt bevölkerten insgesamt fast 400 Fußballbegeisterte  das Gelände an der Ottostraße – Jungs und Mädchen, Eltern …