GT vom 16.08.10: Fehlstart des RSV 05 nun perfekt.

Während der TSV Holtensen in der Fußball-Landesliga auswärts jubelte, setzte es für Grone und den RSV 05 Niederlagen.

SVG Einbeck – RSV 05 4:2 (2:0). Die Schwarz-Gelb-Grünen haben endgültig einen Fehlstart hingelegt und warten nach drei Spielen weiter auf den ersten Sieg. „Ich bin ziemlich enttäuscht. Ich habe in der Abwehr umgestellt, aber dieses Experiment ist missglückt“, sagte RSV-Trainer Holger Koch. Drei SVG-Treffer seien Sonntagsschüsse gewesen, und Doppel-Torschütze Özkan Beyazit vergab in der 87. Minute einen Foulelfmeter zum 3:3.
RSV: Koch – Förtsch, Horst, Keseling, Klein – Washausen (59. Brudniok), Erk. Beyazit (84. Siric) – Ö. Beyazit, E. Saciri, B. Saciri (59. Zekas) – Kazan. – Tore: 1:0 Misch (13.), 2:0 Behrens (26.), 2:1 Ö. Beyazit (60.), 3:1 Sztralla (83.), 3:2 Ö. Beyazit (4:2 Ziegler (90.). – Bes. Vorkommn: Gelb-Rot Förtsch (63.).

Von Mark Bambey

Kommentar schreiben

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Kommentare