G1 Fotobericht

Vierer- Turnier mit Vorrunde nach dem Jeder-gegen-Jeden-Modus und anschließenden Platzierungsspielen.
Der Turnierplan bietet schön viel Spielzeit. Start- und Einwechselspieler kommen somit bei geschickt verteilten Einsätzen auf genügend Spiel- und Lernzeit. Aufgrund der Größe des abgekreideten Feldes entschieden die Trainer mit sechs Feldspielern zu spielen – wie es dann nach den Sommerferien auch in der F-Jugend der Fall sein wird. Am Ende landeten die beiden spielstarken Teams im kleinen Finale, während die beiden Teams mit starken Einzelspielern sich im Endspiel wiederfanden. Geschenkt wurde sich in keiner der acht Begegnungen etwas – voller Einsatzfreude und fair.

18 min Spielzeit Vorunde,
Platzierungsspiele 20 min

14:15 Uhr Begrüßung

SC Hainberg – SCW Göttingen  1:0
Tuspo Weser Gimte -  RSV05-G1  4:1

12 min PAUSE

SCW Göttingen -  TuSpo Weser Gimte  1:1
SC Hainberg – RSV05-G1  1:1

12 min PAUSE

SCW Göttingen – RSV05-G1  4:1
SC Hainberg – TuSpo Weser Gimte 2:3                                                             Im Gleichschritt zum Ball

12 min PAUSE

Um Platz DREI:  SC Hainberg – RSV Göttingen 05 1:2
ENDSPIEL:           Tuspo Weser Gimte – SCW Göttingen 5:4, (1:1)

Siegerehrung ca. 17:30 Uhr

llllliii

Das Finale läuft.

Der ein oder andere Spieler war an diesem Tag kaum zu stoppen.

.

.

.

Tor erzielt – schnell weg…

.

.

.

.


Weende führte lange im
Neunmeterschießen

Dann war am Ende doch noch die Entscheidung zugunsten von Weser Gimte gefallen


.

“Freuen” oder “nicht freuen” -
eine Frage, die sich jedem Zweitplatzierten stellt.

.

.

.

.

.