Jahrgang 2006

Wir haben drei Teams für Kinder im Jahrgang 2006:

Unsere F2 (U10) von Trainer Gerd Pfundheller gehört in der Region Südniedernachsen/Nordhessen zu den Topteams.

Die E5 von Pascal Holzendorf spielt einen kreativen Ball und ist dabei gutes Kreisliga-Niveau zu entwickeln.

Im Übergangsteam von Rüdiger Hettenhausen (E6) finden Anfänger ein passendes Spielniveau und Lernklima vor.

Kontaktdaten der Trainer hier klicken

.

ARCHIV – älter F-jugend

.

.


.

ARCHIV – jüngere F-Jugend

Im Jahrgang 2006 sind 2 Teams im Spielbetrieb (F2 und F5) – die Dritte ist am Enstehen. Zum einen aus Teilen der F5, zum Teil aus der Übergangsmannschaft von Rüdiger Hettenhausen plus neue Kinder aus unseren Fußball-AG’s.

Beeindruckende Herbstbilanz des RSV05

F2 trotz Niederlage mit tollem Spiel gegen Hainberg I

.

Ausgleich in der Schlussminute: 3:3 gegen Weende I – erster Kreisliga-Punkt der F2 im jüngeren Jahrgang

Die F2 von Ralf Tarant und Tom Walliser hat in der F-Kreisliga-Quali schon einiges Lehrgeld zahlen müssen – aber dennoch zunehmend überzeugt. Derv Ehrenpunkt wurde gegen den SCW Göttingen in einem fulminanten Spiel eingefahren. Die F2 bildet mit der F5 eine gemeinsame Trainingsgruppe im Jahrgang 2006.

.

.

Die F5 ist inzwischen so groß geworden, dass sie sich in zwei Teams aufspalten wird. Natürlich hat dies auch den Vorteil, dass sich die Spieler gegenseitig im Training besuchen können. In der 2. Kreisklasse waren die Turnierspieltage gerade mal zum Kennenlernen gedacht. Zu kurz waren hier die Spiel- und Lernzeiten. Also haben wir die Zeit zum Experimentieren genutzt und viele Spieler ins Wettkampfspiel finden lassen.

.

Archiv – G-Jugend

.
Hallenkreismeister G-Jugend