C-, B- und A-Jugenden

C1 startet wieder im Bezirk – A1 und B1 könnten auch wieder anklopfen

Im ABC-Bereich hatte der RSV05 seine hohen Spielklassen an 2011 an den JFV für Göttingen als einziger Stammverein überschrieben. Über dessen Fusion sind die hohen Spielklassen inzwischen bei neu gegründeten 1.SC 05 gelandet. Auch ohne die vielen RSV05er, die das Rückrat der höherklassigen SC-Teams bilden, hat es die C1 geschafft in den Bezirk aufzusteigen. Waren A1 und B1 in der letzten Saison noch recht weit weg vom Aufstiegspotenzial, so könnte es diese Saison sicherlich ein anklopfen geben.

Das Aufstiegsteam:

.

.

.
2014/15: Zwischen Kreis- und Bezirksliga

.
.
.
.

Der RSV Göttingen 05 hatte für die Saison 2011/12 dem damals gegründeten JFV Göttingen seine hohen RSV05-Jugend-Spielklassen (A-Landesliga/B-Niedersachsenliga/C-Bezirksliga) sowie seine leistungsorientierten A- bis C-Jugendspieler (ca.60) übertragen, damit der vereinsübergreifende Göttinger Jugend-Leistungsfußball neue Impulse erhält.

Seit dem spielen alle RSV05-Teams im ABC-Bereich in der Kreisliga. Hier wird den jungen Sportlern guter Fußball geboten: aktuell spielt der RSV05 in diesen drei Altersklassen wie in den letzten Jahren fast immer  “oben mit” – langfristige Perspektive in allen drei Altersklassen: früher oder später in der Bezirksliga mitspielen. “Da würden wir uns über jeden Bezirksliga-Aufstieg freuen – das schöne an der Sache: es besteht kein Muss, was enorm wichtig für die aktuelle Mannschaftssführung bei A1, B1 und C1 ist”

.

Hier geht’s zur letzten höherklassigen Meisterschaft einer RSV05-Jugendmannschaf aus der Saison 2010/11 (einfach anklicken)

.

Hohe Spielklassen im ABC-Bereich des SC Göttingen 05, Saison 13/14

Da inzwischen der JFV Göttingen nicht mehr existiert, weil er mit dem SC Göttingen 05 zum SC Göttingen 05 fusioniert ist, sind dort nun auch alle aus dem RSV Göttingen 05 stammenden hohen Spielklassen und höherklassigen Spieler beheimatet:
U19 Niedersachsenliga
U17 Niedersachsenliga
U16 Bezirksliga
U15 Landesliga
U14 Bezirksliga

.

Archiv 2012/13

Unsere höherklassigen Ligen im A/B/C-Jgd-Bereich haben wir für 2011/2012 für einen höherklssigen Jugendfußball in Göttingen dem JFV Göttingen überschrieben. Ca. 60% der JFV Spieler haben zuvor beim Stammverein RSV Göttingen 05 gespielt – lt Kaderangabe auf der JFV-HP, Stand 12/12.

JFV Göttingen A1 (Niedersachsenliga, 94er/95er sind mit ca. 60% RSV05-Spielern)

JFV Göttingen B1 (Niedersachsenliga mit ca. 20% RSV05-Spielern, 96er)

JFV Göttingen B2 (Bezirksliga Süd, 97er sind mit ca. 65 % RSV05-Spielern)

JFV Göttingen C1 (Landesliga, 98er sind mit ca. 70%  RSV05-Spielern)

JFV Göttingen C2 (Bezirksliga Göttingen, 99er sind mit knapp 35% RSV05-Spielern)

.

Archiv 2011/12

Ca. 60% der JFV Spieler sind vom Stammverein RSV Göttingen 05.
Ebenso alle höherklassigen Ligen im A-C-Bereich.

JFV Göttingen A1 (Landesliga, 93er/94er sind mit ca. 60% RSV05-Spielern “Herbstmeister”)

JFV Göttingen B1 (Niedersachsenliga mit ca. 35% RSV05-Spielern, 95er “in der Spitzengruppe”)

JFV Göttingen B2 (Kreisliga Göttingen, Staffel III, 96er sind mit ca. 30 % RSV05-Spielern “Herbstmeister”)

JFV Göttingen C1 (Bezirksliga, 97er sind mit über 80%  RSV05-Spielern “Herbstmeister”)

JFV Göttingen C2 (Kreisliga Göttingen, 98er sind mit über 80% RSV05-Spielern “Herbstmeister”)