Alle Posts von:

G-Mannschaft_4

G1 erhält vom KJO “vergoldetes” HKM-Silber – Nachhaltige Entwicklungsförderung beim RSV05

Die G1 von Ralf Tarant und Nils Thiel hat bei der HKM 2017/18 die Vize-Meisterschaft geholt. Die Entscheidung um Gold und Silber fiel gleich im ersten Spiel des Tages, das die JSG Dreiflüssestadt mit 2:0 gewann. Der direkte Vergleich fiel recht ausgeglichen aus – da war mehr drin. Vorne hat nicht viel für ein eigenes Tor gefehlt. Hinten wurde zwei …

IMG_4348

F1 mit HKM-Gold

HKM-Kurzbericht vom Sonntag. Äußerst spannend machten es die F-Jugendlichen um Mark Kutah und Michael Lorenz. Am Ende freuten sie sich nach einem Kopf-an-Kopf-Rennen mit dem SC Hainberg über den knappen Gewinn der Hallenkreismeisterschaft 2017/2018 im Sportkreis Göttingen-Osterode. Der RSV05 hielt sich bei den Gegentreffern schadlos, der SC Hainberg schoss mehr Tore. Starker RSV-Beginn und Topspiel gegen den SCH Ein starker …

image3

HKM-Gold auch für RSV05-E1

HKM-Kurzbericht vom Samstag: Knapper aber insgesamt verdienter Hallen-Kreismeister 2017/18 wurden die E-Junioren des RSV Göttingen 05, denn sie haben die meisten Tore geschossen und die wenigsten kassiert. Die Jungs um Trainer Tobias Hettenhausen zeigten sich endlich von ihrer mutigen Seite. Sie waren alle auf den Punkt motiviert und selbstbewusst ins Rennen geschickt worden. Im Eröffnungsspiel dominierten sie die JSG Dreiflüssestadt, …

20180310_161446

HKM-Silber für RSV05-D1

HKM-Kurzbericht vom Samstag: Knapp an Gold vorbeigeschrammt ist die D1 des RSV05. In der Halle Geismar 1 der IGS erwiesen sich die Jungs zwar als spielstärkstes Team – außer im Spiel gegen den FC Gleichen, in dem sie nicht so richtig in Tritt kamen und mit 0:1 verloren. Allerdings haben sie auch in den anderen Partien ihr spielerisches Potenzial nicht …

F4 – Hallenbilanz und Ausblick für 2018/19

– Bericht von Trainer Dietmar König – Als B-Mannschaft des jüngeren F-Jugendjahrgangs hat sich die F4 des RSV05 in der auslaufenden Hallensaison achtbar geschlagen. In insgesamt acht Hallenturnieren, darunter die HKM Vorrunde und Zwischenrunde, wurden durch die Reihe spannende Spiele gezeigt, Tore zunehmend herausgespielt und vor allem hohe Niederlagen vermieden. In gut der Hälfte der Spiele konnte zu Null gespielt …

HKM Endrunden 2017/18 im Basisbereich der G,F,E,D – RSV05 ist in allen vier Altersklassen vertreten

In allen vier Altersklassen mit dem RSV05 bei den HKM-Runden im Basisbereich vertreten zu sein ist ein gewohntes Bild der letzten beiden Jahrzehnte, aber immer wieder neu erspielt und ein Etikett einer langfristig aufgebauten, nachhaltigen Jugendarbeit, die von den Minis bis zur D-Jugend wohl durchdacht ist und sich stets auf einen fairen Umgang mit seinen starken Konkurrenten in den jeweiligen …

F5 wird immer stärker

Beim F-Jugendturnier des JFV West belegte die F5 von Nils Thiel einen starken dritten Platz. Die Spieler im Jahrgang 2009 entwickeln nun immer mehr Routine und bestätigten so nochmal im Nachhinein ihre Zwischenrundenteilnahme. Bei nur einer Niederlage im sieben Teams umfassenden Teilnehmerfeld war sogar Platz zwei “greifbar” gewesen – ein Erfolg des mannschaftlichen Willens und des Zusammenhalts.

Erneuter Siebenmeter-Krimi im Finale

– Turnierbericht von Trainer Michael Lorenz – Im stark besetzten F-Jugend Turnier des JFV Werra-Meißner, das am 25.02.2018 stattfand, trafen 15 Mannschaften aus dem Raum Nordhessen, Südniedersachsen aufeinander. Die Partien in der Vorrunde wurden bei 5+1 intensiv und taktisch geprägt. Hier konnten unser Jungs vor allem durch ihre Disziplin überzeugen und ließen kein Gegentor zu, was zum Einzug in die …

2012er und 2011er G-Jugend – seit Montag wird die BBS II wieder genutzt

Nächste Woche gehts aber wieder weiter: montag: 2012er Training dienstag: Testpiel G1 mittwoch 2011er Training MfG Ralf Tarant

IMG-20180218-WA0013

G1 Turniersieger beim FC Grone – Einspielen für die HKM-Endrunde

Ohne Niederlage und ohne Gegentor beendete die G1 das Einladungsturnier des FC Grone. Auf den Plätzen des im JgJ-Modus ausgetragenen Turnieres folgten der SCW I, der FC Grone A, der SC Hainberg II, die JSG Hoher Hagen, der FC Grone B und Rotenberg. “Zwar war immer noch etwas Sand im Getriebe, aber es wird immer besser. Die acht Jungs haben …