Wochen-Schlagzeilen G-A: F1 gewinnt beim SC Hainberg 4:1 – E1 verliert überraschend in Friedland – erneut JFV-A1-Spieler in der Oberliga-Herren im Einsatz

.
Die RSV05-Mannschaften im Steno-Überblick:

A1 (Liga) belegt nach dem 4:2-Auswärtssieg in Dransfeld bei drei Zählern Abstand zur Tabellenspitze den vierten Platz – so eine Art “Lauerstellung”? +++  B1 (Liga) war spielfrei +++ B2 (Liga) unterlag der B1/C1-Landesliga der JSG Lenglern/Harste mit 0:8 +++ Beide B-Jugend-Mannschaften sind in der Woche im Pokal-Viertelfinale ausgeschieden +++ Nach dem starken Spiel der Vorwoche verspielte die C1 (Liga) in Rosdorf unter der Woche mit einer 0:1-Niederlage den Anschluss an Tabellenführer JFV Göttingen, der alle anderen starken Teams bereits gespielt hat und nach Minuspunkten nun 6 Zähler Vorsprung hat. Zwar änderte daran der 3:1-Sieg in Bremke nichts, trug aber dazu bei, den wichtigen zweiten Platz vor dem JFV West zu verteidigen +++ Unsere C2 wurde aus Duderstadt/Breitenberg leider mit einem 0:14 auf die Heimreise geschickt.

D1 (Liga) spielt am Dienstag 24.4. auf dem Südplatz, Jahner gegen die JSG Leine/Friedland +++ D2 (Liga) siegt beim SCW mit 2:0 und bleibt in ihrer Gruppe Tabellenführer Bovenden dicht auf den Fersen +++ D3 verliert gegen Werratal 1:3  +++ D4 war spielfrei +++ D5 gwinnt gegen Bilshausen II mit 5:0

E1 (Liga) unterlag trotz spielerisch überzeugender Vorstellung recht unglücklich der JSG Leine/Friedland, die – begünstigt vom Wind – den Siegtreffer mit einem Sonntagsschuss erzielte +++ E2 (Liga) machte es wieder einmal extrem spannend: mit 4:3 wurde gegen HöhBernSee gewonnen +++ Die 1:6-Niederlage der  E3 (Liga) gegen das im 3-2-1 spielende und sehr entschlossene Gimte,  war zu hoch ausgefallen. Dem 2:2-Ausgleich Mitte der 2.HZ sehr nahe, gab das 1:3 einen “Knacks” und ließ die bis dahin geordnete und spielerisch mindestens ebenbürtige E3 am Ende “einbrechen” +++ E4 war spielfrei +++ E5 verlor gegen NK Croatia ihr erstes Spiel nach der Winterpause

Mit 4:1 gewann die F1 (Liga) beim SC Hainberg und setzte damit im zweiten Spiel ihrer eingleisigen Kreisliga-Endrundenstaffel das zweite Ausrufezeichen-  +++ Torreich ging es wieder bei der F2 zu: am Ende stand ein 3:3-Unentschieden gegen den NSC zu Buche, bei dem sich die Mannschaft weiter verbessert zeigte +++ Überrascht zeigte sich unsere F3 ob des deutlichen aber hoch verdienten 5:1-Sieges bei der zuvor stärker eingeschätzten SVG II +++ Die F4 kam dagegen in der 2.KK gegen SVG II mit 1:9 “etwas unter die Räder” +++ Ebenso die F5 beim SC Hainberg III mit 1:8. Hier zeigte  TW Lennart richtig gute Paraden  – und was besonders wichtig ist: die Mannschaft zeigte sich in der 2. Halbzeit stark verbessert+++ Zwar verlor die F6 mit 0:5 gegen Bovenden, doch konnte man über die weiter verbesserte Einsatzfreude und Spielweise zufrieden sein +++ Unsere HKM-G1-Spieler kamen in unseren F-Jugend-Teams F3 und F5 zum Einsatz +++ “Neue-G1″ und “Neue-G2″ waren spielfrei

.
Mädchenfußball beim RSV Göttingen 05

C-Mädchen starteten mit zwei Niederlagen in die Frühjahrsrunde. Das 1:6 gegen die JSG Obere Garte kam in seiner Deutlichkeit erst gegen Ende der Partie zu stande, die lange Zeit sehr knapp gehalten wurde +++ D-Mädchen (Liga) verloren 1:3 gegen Northeim +++ E1-Mädchen (Liga) setzt sich mit 7:1-Sieg gegen Nesselröden an die Tabellenspitze der Regionsliga +++ E2-Mädchen spielen erst am Dienstag bei SVG +++ F1+F2-Mädchen (beide Liga) belegen nach dem ersten Turnierspieltag der Regionsliga die Plätze zwei und drei mit sieben bzw. fünf Punkten. Gegen Tabellenführer SVG (10 Punkte) gab es jeweils knappe Ergenisse: während die F1-Mädchen 0:0 spielten, verloren die F2-Mädchen 0:1

.
Unsere RSV05-Jugendlichen, die beim JFV Göttingen spielen
,

konnten mit der A-Jugend in der Landesliga die 6-Punkte-Tabellenführung mit einem ungefährdeten 6:0-Sieg behaupten. In der Oberliga-Herren des RSV05 kamen beim 1:1-Auswärtspunkt in Heeslingen die JFV-A-Jugendlichen (mit Stammverein RSV05) Christoph Meyer und Lennard Hansen zum Oberliga-Einsatz. In der B-Jugend Niedersachsenliga gab es für den JFV beim um den Klassenerhalt kämpfenden Braunschweiger SC eine 1:0-Auswärtsniederlage. Die B2 zog unter der Woche ins Halbfinale des Kreispokals ein und kann auf Leine/Friedland, Lenglern/Harste oder auf Nesselröden treffen. Die C1-Spieler des JFV siegten im Top-Spiel der Bezirksliga beim Aufstiegskonkurrenten SVG Einbeck mit 4:0. Die C2 siegte erneut knapp mit einem 1:0 aus der Endphase des Spiels gegen die SVG und baute ihre Tabellenführung weiter aus.

Eine Spielszene unserer E5 im Herbst  – ebenfalls im Spiel gegen NK Croatia

Kommentar schreiben

Kommentare

Kommentare geschlossen