RSV05 Damen und Herrenteams weiter auf Erfolgswelle – “Erste” wieder torreich und spannend

Die Erste hat es wie immer torreich und spannend gemacht “da ist immer eine Menge los und guter Fußball ist da auch zu sehen” - nach 0:2-Pausenrückstand wurde beim NSC das Spiel in ein 4:2 “auf Messers Schneide” gedreht – die Tabellenführung damit untermauert +++ Auch die Zweite bleibt unbesiegt und knüpft dem bisherigen Tabellenführer Seulingen II ein äußerst respektables 3:3 ab +++ die Dritte ist so etwas wie die Wundertüte im Verein, je nachdem wer alles spielt und aushilft: diesmal reichte es zu einem 3:3 gegen die SG Gleichen II +++ AH Ü40 gewinnt 14:1 in Hollenstedt +++ Die Damen hatten leichtes Spiel: gegen die SG Grone/Sieboldshausen gab es einen 7:0-Sieg zu vermelden.

Kommentar schreiben

Kommentare

Kommentare geschlossen