HKM-Endrunden für A, B + C-Jgd. – RSV05 in allen drei Altersklassen vertreten – Spielort IGS

Erstmals werden die HKM-Endrunden der A- bis C-Jugend komplett als Futsalsport organisiert. Obwohl viele starke RSV05-Spieler in diesen drei Altersklassen in klassenhöheren Teams vor allem des 1.SC05 spielen, ist der RSV05 im ABC-Bereiches in den Endrunden des Sportkreises Göttingen-Osterode vertreten.

Los geht es mit den A-Junioren am Sonntag 8.2. ab 9:30 uhr in der IGS Halle Geismar 1, gefolgt von den B-Junioren am Nachmittag ab 14:15 Uhr. Die C-Junioren spielen ihren Kreismeister erst am 21.2. ebenfalls in der IGS aus.

Bei den B-Junioren hat sich die Mannschaft von Aldo Garofalo qualifiziert, bei den A-Junioren haben sich sogar beide A-Jugendteams in die Endrunde gespielt: die Lokhallen-A1 (Jg 96) von Dietmar Skusa und Günter Frantz sowie die A2 (Jg 97) von Interimtrainer Ralf Tarant – hier sucht der RSV05 einen Trainer der die perspektivisch starke Mannschaft jetzt im jüngeren Jahrgang übernimmt um im kommenden Jahr wieder als A1 “oben mitzuspielen”. Die C1 von Volker Kleinert vertritt den RSV05 bei den C-Junioren.

Kommentar schreiben

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Kommentare