HKM: B2 meistert Vorrundengruppe in Bilshausen

Bericht von Trainer Markus Wahle:
Die Vorrunde für die Hallenkreismeisterschaft fand für die B2 am 23.01.10 in Bilshausen statt.
Im Vorfeld der Kreismeisterschaft hatte der Verein die RSV05-B2 mit zwei Teams als Hallen-BII und Hallen-BIV gemeldet.

Hallen-B II:
Mit Maximilian Kazmaier im Tor und den Feldspielern Sven Riemenschneider, Philip Nössler, Kevin Dornieden,Nick Sanz, Sören Karkossa sowie Fuad Akalin erreichte RSV Göttingen 05 II dann auch als Zweiter der Vorrundengruppe die Zwischenrunde der Kreismeisterschaft. Nach Siegen mit 5:1 gegen RSV Göttingen 05 IV, 2:0 gegen JSG Höhbernsee I, 3:1 gegen SV BW Bilshausen unterlag die II. im entscheidenen Gruppenspiel um dem Gruppensieg dem JSG Pferdeberg I mit 2:5 (übrigens die einzigen Gegentreffer der JSG Pferdeberg im Tunier). Im letzten Gruppenspiel wurden dann die JSG Bergdörfer/Rhume mit 4:3 besiegt.

Nicht ganz so gut lief es für die Hallen-B IV:
Mit Raphael Schultze im Tor und den Feldspielern Lars Schmidt, Lazlo Quentin, Gerrit Mindermann, Aaron Siebner, Niklas Reichert und Felix Kassner gelang der Mannschaft trotz großem Einsatz kein Sieg. Mit 1:5 gegen RSV Göttingen 05 II, 1:2 gegen Bilshausen, 0:9 gegen JSG Pferdeberg I, 2:2 gegen JSG Bergdörfer/Rhume und 0:4 gegen JSG Höhbernsee wurde zwar nur ein Punkt geholt, das Ausscheiden jedoch aber erst im letzten Gruppenspiel besiegelt.

Kommentar schreiben

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Kommentare