GLÜCKWÜNSCHE: der B1 zur Landesliga-Meisterschaft, der “C1″ zum Bezirksliga-Klassenerhalt, der “C2″ zum KJA-Endspiel, der D1 zur vorzeitigen Kreismeisterschaft

.

Die B1 siegte in Roswitha-Stadt 3:0 (während der SCW bei Eintracht Braunschweig 5:1 gewann) und sicherte sich als Landesligameister damit das Austiegsrecht in die Niedersachsenliga +++ Die “C1″ spielte beim BVG  Wolfenbüttel 3:3 und profitierte von der Heimniederlage des SC Goslar/08 gegen die “noch einmal Vollgas gebende” JSG Bollensen/Schoningen. Die “C1″ beendet die Saison mit zwei Punkten vor dem ersten Abstiegsplatz +++ Die “C2″ ließ beim 4:2 bei der JSG West I nichts mehr anbrennen. Durch den 2:1-Sieg von Sparta I gegen Verfolger Weser Gimte zieht die RSV05-C2 mit vier Punkten Vorsprung ins Endspiel um die Kreismeisterschaft gegen Blau-Weiß Bilshausen ein. +++ Mit einem 4:0 gegen SVG II sicherte sich die D1 die Kreismeisterschaft in der “Königsklasse” des Basisbereiches vorzeitig.

Berichte folgen

Kommentar schreiben

Kommentare

Kommentare geschlossen