Ein 05′er auf dem Sprung zum BVB ?

Wie bereits im GT zu lesen war hat Robin Hartwig vom Herbstmeisterteam der D1 bei der Talentsichtung der Nachwuchsabteilung von Borussia Dortmund einen glänzenden Eindruck hinterlassen und sich zusammen mit 14 weiteren Talenten gegen 140 Konkurrenten aus ganz Deutschland durchgesetzt. Bei einem weiteren Trainingswochenende wird nun das “Talent des Jahres” gekührt, das einen Platz in einer BVB-Jugendmannschaft bekommt.

Aufmerksam auf das Talent aus Klein Wiershausen wurde der BVB beim diesjährigen Real Junior Cup in Göttingen. Dort gewann Robin zusammen mit seinen Mannschaftskollegen Robin Trotter, Yannick Hogreve. Carl Brose, Leon Fromm und Niklas Rümenapf (alle D1) unter dem Team-Namen “Bafana Bafana” das Street Court Turnier. Gespielt wird beim Real Junior Cup in 3er Teams ohne Torwart auf einem 8x15m großen Court.

Wir wünschen Robin viel Erfolg bei dem abschließenden Trainingswochenende bei Borussia Dortmund.

Team "Bafana Bafana". Robin Hartwig, Robin Trotter, Yannick Hogreve. Carl Brose, Leon Fromm und Niklas Rümenapf

Kommentar schreiben

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Kommentare