E1 vertritt Südniedersachsen in Barsinghausen

Wie zuvor die 92/93er, 93er, 97er, 99er, 00er, 01er ist der RSV Göttingen 05 im landesweiten NFV-Sichtungsturnier zum siebten mal als Vertreter der Region Südniedersachen Northeim/Einbeck/Osterode/Göttingen für die Endrunde in Barsinghausen qualifiziert. Dort wird dann im August-Wenzel-Stadion auf gepflegtem Rasen und auf 5m-Netztore gespielt. Geprüfte Schiedsrichter leiten alle Gruppen- und k.o.-Spiele.

Bei dieser inoffiziellen Niedersachsenmeisterschaft der E-Junioren haben RSV05-Teams in Barsingshausen schon fast alles erlebt: Gruppen-Aus (92/93er, 01er), Viertelfinal-Aus (97er), Halbfinal-Aus (99er, 00er) aber auch schon eine Endspielniederlage im 9m-Schießen gegen Hannover 96 (03er) – fehlt eigentlich nur noch ein Sieg. Da müsste dann mal alles passen -  aber “nichts ist unmöglich”

Drücken wir der Mannschaft um Gerrit Sündermann die Daumen für eine gutes Auftreten.

Kommentar schreiben

Kommentare

Kommentare geschlossen