Drei A2-Spieler ergänzen II. Herren im Pokalfight gegen Kreisliga-Tabellenführer Bremke mit sehr guter Leistung

Auszug aus dem Forumsbericht:

“In einem unglaublich spannenden Pokalfight musste sich die RSV05- Reserve dem Tabellenführer der Kreisliga TSV Bremke/Ischenrode erst im Elfmeterschießen geschlagen geben. Unterstützt wurde die 05-Reserve von drei Spielern aus der A2. Florian Vielmäder und Lorenz Frey absolvierten jeweils ihr erstes Herrenspiel, Tyll-Albert Ringe sein zweites.”

Alle drei Spieler (Jg 91) haben vor 12 Jahren  in der G-Jugend bei Ralf Tarant angefangen, dann bei Karsten Rindermann trainiert und sind mittlerweile bei Peter Uhlworm und Andreas Meyer in der A2 angelangt. Alles Trainer, deren Kinder auch bei uns der G-Jugend das Fußballspielen angefangen haben.  Eine Woche zuvor hatte Mahsum Orak aus der A1 von Arunas Zekas zwei Tore im Punktspiel beim SC Hainberg beigesteuert. Mahsum hatte mit den oben erwähnten Spielern zusammen angefangen, ist dann aber nach Karsten Rindermann über Stefan Nortemann (C1+B1) bei Arunas in der A1 gelandet.

Kommentar schreiben

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Kommentare