“Das war unser Herbst-Camp 1″

Zweikampfverhalten und Dribbling…

...lautete das Herbstmotto 2013.

Alle vier kleinen 10er-Lerngruppen sind mit zwei oder drei Coaches als feste Ansprechpartner besetzt, damit sie bei “Schulungseinheiten” nochmal weiter verkleinert und somit intensiviert werden. Zum Beispiel bei der Finten-Schulung – insbesondere aber auch im Trainingsfenster zur Stärkung des “schwachen Fußes”.  Camp1 war ausgebucht – Camp 2  hat noch freie Plätze für Kurzentschlossene: von Montag 14.10-Donnerstag 17.10.13

Übersichtliche Gleichzahlspiele vertiefen das gelernte im 5:5 inkl. Kennenlernen. Am Dienstag und Donnerstag wird vor allem im 3:3 gespielt bevor es dann zum Camp-Abschluss das stets stark gewünschte 11:11 und 7:7 Groß- und Kleinfeld-Abschlussspiel gibt.

WEITERE INFOS HIER KLICKEN


Kommentar schreiben

Kommentare

Kommentare geschlossen