1. Herren, OBERLIGA NIEDERSACHSEN: RSV05 verliert auch Rückrundenspiel gegen BSV Rehden

Gerade erst vor 4 Wochen (sonntags) spielte der BSV Rehden in Göttingen (Wiederholungsspiel vom 11.09. aufgrund Spielabbruch wg. Gewitter) und entführte durch einen 1:0-Sieg die 3 Punkte nach Rehden. Am jetzigen Samstag gab es das Rückspiel und gerne hätte sich der RSV05 die Punkte wieder “zurückgeholt” – aber auch diesmal gab es gegen die Schwarz-Weißen aus der Nähe von Diepholz nichts zu holen, die sich zu Hause einen 2:0-Sieg erspielten.

RSV05-Trainer “Jelle” Brinkwerth musste nicht wie erwartet auf einen gesperrten Christian Horst verzichten – das GT berichtete am Samstag: Gericht hebt Vorsperre gegen Christian Horst auf -  aber auch sein Mitwirken konnte die 2 Gegentore  nicht verhindern.

In der 58. Min. ließ Christan Hegerfeld nach seinem 1:0 die Schwarz-Weißen das erste Mal jubeln (Foto) und in der 77. Min. erzielte der eingewechselte Cüneyt Özkan das 2:0 (Foto) Vielen Dank an HVO (Rehden) für die Fotos.

_____________________ ______________________

Mehr zum Spiel siehe GT-Bericht: RSV 05 tritt in Rehden mit Horst an

Die HNA schreibt: Punkte weg, Horst zurück

Spiel-Info (Ergebnisdienst)

Tabelle und Spielpaarungen

Kommentar schreiben

Kommentare

Kommentare geschlossen