05 gewinnt 3:1 gegen Eintracht Braunschweig II


Eintracht Braunschweig II vs. RSV Göttingen 05


1:3

Der RSV Göttingen 05 gewinnt sein erstes Oberligaspiel im Eintracht-Stadion vor 220 Zuschauern. Es waren ca. 70 reisefreudige Anhänger die sich auf eine spannende Partie freuten und wann bekommt man schon mal die Gelegenheit in einem großen Stadion unter Flutlicht zu spielen!? Es war schon ganz fein, aber es fehlten die restlichen 25.000 Zuschauer um von Atmosphäre zu sprechen. Dennoch haben die Fans ihr bestes gegeben und so manche Stimme ist dabei auf der Strecke geblieben.

Die Eintracht kam in der ersten Hälfte besser ins Spiel und wir hatten schon die Befürchtung nach dem 1:0 in der 5. Minute das wir hier mit entäuschten Gesichtern vom Platz gehen werden. Die Gastgeber erarbeiteten sich mehrere Torchancen. Doch unser Herr Koch hatte da auch noch ein Wörtchen mitzureden und verhinderte eindrucksvoll  weitere Treffer zu kassieren. Doch auch wir spielten uns so manche gute Möglichkeit heraus und wurden langsam immer stärker.  Auch ganz stark war der Modeberater an diesem Tag, so durften wir in unseren üblichen grünen Auswärtstrikots und “blau-gelben” Stutzen (von Eintracht Braunschweig!) spielen.

Gäste-Fanblock vor dem Anpfiff

Nach der Pause haben uns die Gastgeber mehr Raum gelassen und wir konnten unser Spiel machen. Der Ausgleich zum 1:1 fiel durch einen Strafstoß, wo zuvor ein Spieler von Eintracht im Strafraum die Hand mit im Spiel hatte. Özkan verwandelte den Elfmeter sicher und bescherte uns damit unser erstes Oberligator. Die zweite Hälfte gehörte uns, wir waren aggressiver und schneller am Ball. So sollten wir auch belohnt werden und unser Torschützenkönig aus der vergangenen Saison legte nach 1:2. Kurz vor dem Abpfiff machte Nicola Grimaldi dann alles klar 1:3!

Eine tolle und gelungenen erste Auswärtsfahrt, Jungs das war Klasse!

Nach dem Spiel trafen wir uns noch alle bei einem kurzen Stopp an der Tankstelle und man sah den Jungs die Freude und Erleichterung nach dem Spiel an.

Tore: 1:0 Merkel (5.), 1:1 Beyazit(53.), 1:2 Beyazit (85.), 1:3 Grimaldi (90. +3)

FOTOALBUM von Joachim Grebenstein  -  VIDEO mit Trainer-Statement

Das nächste Match findet am Sonntag den 21.08.2011 beim Lüneburger Sport Klub Hansa um 15:00 Uhr statt.

Aktuelle Ergebnisse vom Spieltag
Hier gehts zum aktuellen Spielplan
Hier gehts zur Tabelle und den Statistiken
Hier gehts zum Benzstreet TV!

________________________________________________________________________________________________________


Das Bruderduell!

Daniel & Jan Washausen traten im Spiel gegeneinander an.

__________________________________________________________________________________________________________________

Bericht Eintracht Braunschweig:

http://www.eintracht.com/magazin/artikel.php?artikel=18196&type=&menuid=9&topmenu=2

Presse:

HNA schreibt:

http://www.hna.de/sport/regionalsport/goettingen/braunschweig-erster-sieg-1359630.html

newsklick.de schreibt:

http://www.newsclick.de/index.jsp/menuid/2168/artid/14694642

___________________________________________________________________________________________________________________

Kommentar schreiben

Kommentare

Kommentare geschlossen